Stand 30.07.2021


Hallo meine Lieben,

wie Ihr bestimmt mitbekommen habt beginnen langsam die Wiedereröffnungen und Lockerungen.

Für mich kommt jedoch aufgrund der unsicheren Umstände immer noch keine völlige Wiedereröffnung in Frage. Leider…

Von Juni werde ich langsam wieder einsteigen und nach den großen Ferien werden wir dann sehen, wie es weiter geht.

 

Das heißt konkret für Euch:

Ab Juni biete ich Privatstunden an

und komme direkt zu Euch nach Hause.

Bitte beachtet dabei folgende Bestimmungen:

  • Inzidenzwert stabil unter 100
    • Ohne Test: 1 Paar (oder 1 Haushalt) / Mindestabstand von 1,5 m
    • Mit negativem Test / einer Impfung können mehre Teilnehmer dabei sein, wenn ein Mindestabstand von 1,5 m eingehalten werden kann
  • Inzidenzwert stabil unter 50
    • Ohne Test bis zu 10 Personen / Mindestabstand von 1,5 m
    • Mit negativem Test / einer Impfung können mehre Teilnehmer dabei sein, wenn ein Mindestabstand von 1,5 m eingehalten werden kann
  • Inzidenzwert über 100 –> leider kein Tanzen möglich

Regulär kostet eine Privatstunde 70 € für eine Person / ein Paar. Da wir uns hier in einer Ausnahmesituation befinden biete ich Euch zusätzlich folgendes an:

  • eine Privatstunde 70 € regulär (inkl. Mehrwertsteuer, Anfahrtskosten – 10 km Umkreis von Freiham, Vor- und Nachbereitungszeit)
  • eine Doppelstunde 120 € (inkl. Mehrwertsteuer, Anfahrtskosten – 10 km Umkreis von Freiham, Vor- und Nachbereitungszeit)
  • 3 Privatstunden 200 € (inkl. Mehrwertsteuer, Anfahrtskosten – 10 km Umkreis von Freiham, Vor- und Nachbereitungszeit)
  • 5 Privatstunden 300 € (inkl. Mehrwertsteuer, Anfahrtskosten – 10 km Umkreis von Freiham, Vor- und Nachbereitungszeit)
  • je nach Inzidenzwert könnt Ihr Bekannte und Freunde oder auch Kursteilnehmer einladen und Euch die Kosten teilen. Gerne stelle ich mit Eurer Zustimmung Kontakte her 🙂 Vielleicht finden sich ja kleine Gruppen zusammen, das würde mich total freuen. Schreibt mich bei Interesse einfach an.
  • Es gilt stets die Maskenpflicht und das Einhalten von 1,5 m Abstand. Auch bei der Privatstunde!!!
  • Terminabsprache und Fragen klären wir gerne per Mail oder telefonisch 🙂

 

Dadurch, dass die Krise mich auch finanziell sehr getroffen hat, kann ich erst wieder völlig eröffnen, sobald ich regelmäßige und sicher zu planende Kurse habe. Wenn ich immer wieder schließen muss, da der Inzidenzwert steigt und trotzdem weiter Miete bezahle, werde ich meine Tanzschule so nicht betreiben können. Es heißt jetzt für mich: Wenn dann voll und ganz Durchstarten! Eine weitere Übergangszeit kann ich mir nicht leisten.

Es tut mir so Leid, da ich genauso wie Ihr darauf warte endlich wieder zu tanzen und am Liebsten wäre mir natürlich da wieder anzufangen, wo wir im März 2020 aufgehört hatten. Die Bestimmungen lassen das jedoch nicht zu. Eine Teststation ist finanziell nicht umsetzbar.

Mein Ziel ist es wieder alles aufzumachen, sobald meine Kurse relativ uneingeschränkt und sicher (vergleichbar wie im September / Oktober) anzubieten sind. Ich werde aufgrund der Unsicherheit meine Stelle mit 20h in Gräfelfing weiter beibehalten und bin sehr dankbar dafür.

Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr an den Privatstunden interessiert seid und ich Euch zuhause besuchen kann 🙂

Alles Gute weiterhin und hoffentlich bis bald!

 

Stand 21.05.2021